U-23 Europameisterin

Jana Hartmann Allgemein 0 Comments

U-23 Europameisterin

Fünf Athleten aus drei Nationen, darunter Jugend-Olympiasiegerin Laura Nolte (GER), sind die ersten Junioren-Europameister in der Geschichte des Internationalen Bob & Skeleton Verbands IBSF. Die Titel wurden nach dem Finale im IBSF Europacup 2017/2018 an die jeweils punktbesten U23 und U26-Junioren in der Gesamtwertung vergeben.

Laura Nolte, die bei den Olympischen Jugend-Winterspielen (Youth Olympic Winter Games, YOG) 2016 in Lillehammer Jugend-Olympiasiegerin im Monobob wurde, gewann den U23-EM-Titel im Frauen Zweierbob.

Es gibt schlechtere Nachrichten zum Jahresbeginn. Herzlichen Glückwunsch unserer Uplethin Laura Nolte. Wir drücken die Daumen für die anstehende Juniorenweltmeisterschaft in St.Moritz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.