Eiskunstlauf DM – Müller und Dieck tanzen zu Gold

Jana Hartmann Allgemein 0 Comments

10847239_1520661904870123_4874392284635674052_o

Die Junioren Eistänzer Katharina Müller und Tim Dieck starteten bei den Deutschen-Eislauf-Meisterschaften in Stuttgart. Sie führten nach dem Short Dance mit 51,27 Punkten und 15 Zählern vor dem zweitplatzierten Paar. Den Vorsprung bauten sie in der Kür auf knapp 25 Punkte aus und wurden mit 131,07 Punkten überlegen Deutscher Juniorenmeister.

upletics gratuliert zu dem super Erfolg!

Nun heißt das nächste Ziel Junioren-Weltmeisterschaften im März 2015 in Talinn (Estland).

Niko Ulanovsky und Alexander Betke starteten ebenfalls am Wochenende bei der Eislauf DM. Jedoch gehören beide, seit diesem Jahr, der Meisterklasse im Eiskunstlauf an. Niko zeigte zwar in der Kür einen gestanden Vierfach-Toeloop, leider reichte es am Ende aber nur für Platz 7. Beide Athleten sind auf einem guten Weg und müssen noch Erfahrungen sammeln. Auch dafür drücken wir weiter die Daumen.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.