Bääähm!

Jana Hartmann Allgemein 0 Comments

Was für ein Jahresanfang. Laura Nolte gelingt bei ihrem Weltcup Debüt der Sprung aufs Treppchen. Mit Platz 3 war sie überglücklich. Und das zu Recht!
Anschließend hatte der 4er Bob vonBobteam Lochner etwas gut zu machen. Mit Chris als Anschieber landeten die vier am Vortag noch auf Platz 4. Zum Glück lief es dann besser. Bei der integrierten Europameisterschafts Wertung gelang ihnen der Sieg. Wichtig für Chris und das ganze Team. Den Athleten einen riesigen Glückwunsch!

Vor dem Weltcup in Winterberg: Bobfahrerin Laura Nolte aus Unna –
Lokalzeit aus Dortmund 03.01.2020 Verfügbar bis 10.01.2020 WDR Von Michael Bodenröder

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.